Die Themen Resilienz, Selbstliebe, Kreativität sowie meine Liebe zur Natur und zu den Tieren ziehen sich wie ein roter Faden durch mein gesamtes Leben. Schon früh durfte ich lernen, mit schwierigen und schmerzhaften Situationen zurecht zu kommen und bin an diversen Krisen gewachsen. Dabei haben mir zusätzlich mein Improvisationstalent und meine unkonventionelle Art, Dinge anzugehen, oft geholfen.

Es war mir schon immer wichtig, den Dingen auf den Grund zu gehen und die Zusammenhänge zu verstehen – egal ob als Multi-Projektmanagerin, IT-Spezialistin, Coach oder im therapeutischen Setting. Die Geschichte meiner eigenen Bewusstseins- und Persönlichkeitsentwicklung, die oft in meine Seminare, Coachings und Therapien einfließt, hat schon vielen Menschen Mut gemacht, sich persönlich weiterzuentwickeln und ihr eigenes Leben (wieder) aktiv zu gestalten.

Heute verknüpfe ich als Trainerin & Coach, Heilpraktikerin für Psychotherapie und Künstlerin meine Lebensthemen ganz bewusst mit meiner Arbeit – z.B. gebe ich Führungskräftetrainings mit Pferden, baue künstlerische Elemente (insbesondere Neurographik) in Therapie & Coaching ein, gehe mit Klienten zur Entspannung und Stressreduktion Waldbaden (Shinrin Yoku) oder zur Behandlung ihrer Höhenangst in den Kletterwald, etc.

Ich bin davon überzeugt, dass jeder Mensch ein glückliches und erfülltes Leben in Balance führen kann, wenn er sich seines wahren Selbst bewusst wird und dem Weg seines Herzens folgt. Dabei unterstütze und begleite ich jeden Menschen von Herzen gerne.